Pfingstlager 2003

Abenteuerliches Zeltlager in Holzminden: Georgspfadfinder “auf den Spuren der Weserindianer” 19 Jungpfadfinder und Wölflinge des Stammes St. Bonifatius der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg haben gemeinsam mit ihren sechs Leiterinnen und Leitern ein erlebnisreiches Pfingstwochenende in Holzminden verbracht. Nach der Anreise am Freitagnachmittag hieß es zunächst, acht Zelte und Kohten aufzubauen und einzurichten. Auch eine Feldwaschanlage der … Pfingstlager 2003 weiterlesen